Himmlische Wolke und traumhafter Pullover

Ich habe ein extrem inniges Verhältnis zu Grüne Erde. Seit eineinhalb Jahren schlafe ich nämlich auf einer Matratze des Scharnsteiner Unternehmens. Wir haben uns für die Himmlische Wolke in mittelhart mit drei unterschiedlich elastische Zonen für Schulter, Becken, Füße entschieden. Die Matratze, die in Österreich gefertig wurde, soll nach Lavendel duften, das hätte ich selbt zu Beginn nicht gerochen. Kostenpunkt fürs Doppelbett mit Auflagen und Rabatt: 2.416 Euro.

Ich bin mit der Matratze schlaftechnisch vollends zufrieden. Nur dass man die Matratze im ersten Jahr bei jedem Bettüberziehen wenden soll, nervte mich als Schwachoni ein wenig.

Es gibt noch ein zweites Grüne Erde-Produkt mit dem ich gerne täglich kuscheln würde. Der schlichte schwarze Wabenstrick-Pullover aus der aktuellen Herbst/Winter-Kollektion. Um im Bild zu bleiben: Für mich ein Traum von einem Pullover. Leider zieht man sich rasch einen Faden.

Selbst bei Größe S sitzt er angenehm locker, lange Ärmeln. Kostenpunkt: 89,90 Euro.

grueneerde